PRAXAS

Soziale Dienstleistungen

persönlich. achtsam. menschlich.

Home Aufräumhilfe
Ordnungscoaching
Umzugsservice
A - Z
Wohnungsauflösung
Räumung
Alltagsentlastung Gartenunterhalt Besuchsdienst

Der Bund Montag, 2l. Oktober 2013

«Aus der Isolation heraushelfen»


Praxas erhält diese Woche den Sozialpreis 2013 der Sektion Bern von Avenir Social, dem Berufsverband Soziale Arbeit. Geschäftsführerin Jutta Gubler: «Praxas erreicht Menschen, die sozial sehr isoliert leben - und hilft ihnen, aus dieser Isolation herauszufinden.» Mit dem Preis wird jeweils vor allem der Mut honoriert, «auf neue Art die soziale Zukunft zu gestalten». Praxas ist seit dem 1. Oktober in der Mühle Biglen, einem neu renovierten historischen Gebäude von 1785, einquartiert. Es bietet Aufräumhilfe, Umzugsservice, Alltagsentlastung, Gartenunterhalt und Besuchsdienste an - und dies, wie Geschäftsführer Alexander Frommherz betont, «persönlich, achtsam, menschlich und vertraulich».

Die Praxas-Dienstleistungen kosten pro Stunde zwischen 48 und 55 Franken. «Wenn aber kein Geld da ist», sagt Frommherz, «heisst das nicht, dass wir keine Hilfe leisten. Da müssen wir halt schauen, wie wir es finanzieren - etwa in Absprache mit den Sozialämtern.»

Von Walter Däpp 21.10.2013

(Der Bund)

(Erstellt: 21.10.2013, 08:27 Uhr)

avenirsocial

© Küre